Basistraining / Begleithundprüfung

basis-ausbildung001Basistraining/Begleithundprüfung:

Im Basistraining arbeiten wir über Futter,- oder Spieltrieb mit euch und eurem Hund an der Mensch-Hund-Bindung und der Unterordnung/dem Gehorsam.

Das Ziel des Basistrainings ist die Begleithundprüfung.
Diese besteht aus 2 Teilen, zum einen dem Gehorsam auf dem Hundeplatz (Leinenführigkeit, Freifolge, Sitzübung und das Ablegen in Verbindung mit Herankommen sowie Ablegen unter Ablenkung).

Und zum anderen aus dem sogenannten Verkehrsteil bei dem das Verhalten des Hundes in Alltagssituationen geprüft wird (treffen auf andere Hunde, Fußgänger, Jogger, Radfahrer).

Das bestehen der Begleithundprüfung ist Vorraussetzung für die Teilnahme an weiteren Turnieren im Hundesport.
Zudem gewähren manche Städte (z.B. Paderborn) dem Hundehalter 25% auf die Hundesteuer nach Vorlage der Bestandenen Begleithundprüfung.